DuJugendliche im Karate willst dich bewegen, deinen Körper aufbauen und Neues kennenlernen? Effektive Selbstverteidigungstechniken erlernen oder dich sportlich messen, gleichzeitig Spass mit anderen haben und neue Freundschaften schliessen?

Das Karatetraining ist dazu eine super Plattform:

  • In der Gymnastik legen wir Wert auf Kraftaufbau und Dehnfähigkeit der Muskulatur.
  • In der Grundschule erlernst du die einzelnen Karatetechniken. Du fokussierst dich auf deinen Körper und lernst, ihn zu beherrschen. Dein Körper wird beweglicher und die Muskulatur wird aufgebaut.
  • In den Partnerübungen wendest du die gelernten Techniken an. Du führst die Techniken schnell und präzise aus ohne deinen Partner zu verletzen. Du lernst wie du dich verteidigen und im sportlichen Zweikampf bewegen kannst. Und du realisierst den Wert von Respekt und Höflichkeit.
  • Die Kata ist ein vorgeschriebener Ablauf von Abwehr- und Angriffstechniken gegen mehrere imaginäre Gegner. Das Üben der Katas fördert deine Körperbeherrschung, Stabilität und Konzentration. Mit jeder Kata lernst du gleichzeitig ein ganzes Kampfkonzept.

Karate Kai Bern bietet dir aber nicht nur die Wochenlektionen an. Wir führen dich an Turniere heran und begleiten dich dort, falls du das möchtest. Ausserdem besuchen wir Trainingslager, wo du neue Instruktoren und viele Gleichgesinnte kennenlernen kannst.

Unser Angebot für Jugendliche:

  • Einführungskurse
  • Basis-Gruppen für Anfänger
  • Fortgeschrittenen-Gruppe für Jugendliche mit mehrjährigem Training
  • Sportförder-Gruppen, Zusatzangebot für Turnierteilnehmer